Cloudtechnologie: Datensicherheit im Handwerk und Struktur Teil 3

 In Offene Schnittstellen, Tipps, Unternehmertum

Teil 3 unserer Artikelserie – hie geht es zu Teil 1 und Teil 2

Prozessoptimierung, Geschäftsentwicklung und Informationsgewinnung

Noch heute kämpft eine Vielzahl von Unternehmen mit undurchsichtigen Datenströmen und isolierten Datenquellsystemen. Änderungen an der Infrastruktur führen zu einem Mehraufwand in der Anpassung und in der Abstimmung. Hinzu kommen Schwierigkeiten in der Skalierbarkeit und Integrierbarkeit. Die Folge ist ein Anstieg des Risikos für redundante oder widersprüchliche Daten. Das wiederum erschwert die reibungslose Kommunikation von Systemen sowie den wertvollen Erkenntnisgewinn durch Daten. APIs haben eine Vielzahl von Vorteilen: Sie setzen Standards und bestärken Offenheit. Des Weiteren sorgen sie für das Aufbrechen überholter Denkmuster. Für Handwerksunternehmen gibt es eine einfache Lösung: Eine Cloudtechnologie.

Spagat zwischen Offenheit und Datenhohheit

Wie aber gelingt der Spagat zwischen Offenheit und Datenhohheit? Wesentlich ist die Offenlegung der Daten innerhalb der Abteilungen unter Berücksichtigung von Daten- und Informationsschutz. Eine geeignete Sicherheitsarchitektur ist daher wesentlich für alle APIs. Ein gutes Hilfsmittel sind Berechtigungskonzepte zur Informationsklassifizierung nach ISO 27001. Sie nämlich regeln die Unterscheidung zwischen internen, streng vertraulichen und öffentlichen Daten. Indem du als Handwerksunternehmer Daten in einen Topf legst, ebnest du den Weg für Prozessoptimierung, Geschäftsentwicklung und Informationsgewinnung.

Cloudtechnologie: Schnell, digital und strukturiert

Das alles – und mehr – kann MemoMeister: MemoMeister strukturiert für dich Informationen wie Dokumente oder Arbeitsanweisungen für dein Tagesgeschäft. Du weißt immer ganz genau, wann was zu erledigen ist. Mit MemoMeister kommunizierst du mühelos und unkompliziert mit deinen auf der Baustelle arbeitenden Mitarbeitern.

Des Weiteren ermöglichst du ihnen selbstverständliches und eigenverantwortliches Arbeiten ohne viel Nachfragen. Mit unserem Tool überträgst du deinen Mitarbeitern mehr Verantwortung, ohne permanent gefragt oder einbezogen werden zu müssen. Auf diese Art und Weise bleibt dir mehr Zeit und Freiraum für andere Dinge.

Professionelle Außenwahrnehmung durch digitale Kompetenz und gelingende Kommunikation

Investiere in die Digitalkompetenz deiner Mitarbeiter – und damit in die Zukunft deines Betriebs: Mit MemoMeister erlernen deine Handwerker die Vorteile digitaler Kompetenz. Denn professionelle Außenwahrnehmung durch digitale Kompetenz und gelingende Kommunikation der Mitarbeiter ist nicht allein Chefsache, sondern funktioniert nur im Team. Wähle aus diesem Grund MemoMeister als Tool speziell für das Handwerk: Denn mit ihm arbeitest du sicher und rasch auf allen Endgeräten. Die Cloudtechnologie steht dir immer und überall zur Verfügung. Als digitales Profiwerkzeug für deinen Handwerksbetrieb hilft sie dir beim Teilen von Informationen, Strukturieren des Projekts, Dokumentieren von Memos und Zusammenarbeiten mit Mitarbeitern.

weitere spannende Artikel
Spielregeln im BetriebPodcast von Jörg Mosler: Workers Cast Episode mit MemoMeister Gründer Achim