Multiupload: Mit einem Klick mehrere Memos gleichzeitig erstellen

 In Funktionen, Tipps, Verwaltung von Fotos

Im Überblick


Multiupload: Bis zu 10 Bilder in Sekundenschnelle hochladen

Jedes Bild einzeln in MemoMeister hochladen – bei über hundert Dokumenten täglich kann das ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Zeit, die in sinnvollere und vor allem wichtigere Arbeiten hätte investiert werden können.

Um deinem Team und dir den Arbeitsaufwand so klein wie nur möglich zu halten, haben wir deshalb die Funktion des Mehrfachhochladens in MemoMeister eingebaut. So kann jeder Mitarbeiter – egal ob von unterwegs mit dem Smartphone oder über den PC – bis zu zehn Bilder gleichzeitig in MemoMeister hochladen und sie einer MemoMappe zuordnen. Das spart nicht nur jede Menge Zeit, sondern geht auch ganz schnell und einfach.

Multiupload: Vorher-Nachher Ergebnisse festhalten

Nach zwei Wochen harter Arbeit ist endlich das Dach fertig geworden? Der Teichbau nimmt immer mehr Formen an und wird in der kommenden Woche gebührend eingeweiht? Die Hausfassade hat einen neuen Anstrich erhalten? Welches Projekt du auch mit Stolz abschließen kannst – halte es in MemoMeister fest! Das spornt nicht nur deine Mitarbeiter an, ihr Können unter Beweis zu stellen, sondern stärkt außerdem den Zusammenhalt in deinem Team. Und das große Plus: Lade ausgewählte Vorher-Nachher Ergebnisse in die MemoMappe „Referenzbilder“ hoch und zeige sie bei persönlichen Gesprächen deinen potentiellen Neukunden. Der Verwandlungseffekt hinterlässt bei ihnen garantiert einen bleibenden Eindruck.

Multiupload: Einzelne Projekte kinderleicht fotodokumentieren

Auch größere Projekte wie eine Haussanierung oder Gartenneugestaltung lassen sich mit MemoMeister innerhalb kürzester Zeit bildlich festhalten. Dabei muss die Dokumentation nicht nur an einzelnen Mitarbeitern oder sogar dem Chef allein hängenbleiben. Binde stattdessen dein gesamtes Team ein, wertvolle Bilder in die dazugehörigen MemoMappen hochzuladen und sie mit einer passenden Beschreibung sowie Labels zu versehen. Und mit dem Multiupload geht das mit nur wenigen Klicks.

Multiupload: Reklamationen vollständig bildlich erfassen

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Doch manchmal kann man sich nicht entscheiden, welches Foto den Wasserschaden im Bad oder die schiefe Einbauküche am besten darstellt. Da kommt es gerade gelegen, gleich zwei oder drei Bilder des Mangels zu machen und diese in einem Rutsch in MemoMeister hochzuladen, mit einer Beschreibung zu versehen und der passenden MemoMappe zuzuordnen. So dokumentieren dein Team und du nicht nur die Beanstandungen des Kunden, sondern ihr lernt auch, solche Fehler zukünftig zu vermeiden.

PS: Wie genau der Multiupload funktioniert, erklären wir dir Schritt für Schritt in unserer Anleitung. Probiere es gleich mal aus!

weitere spannende Artikel