MemoMeister Update: Wichtiges in einem Video festhalten und mehr

 In Updates, Videofunktion

Neuer Monat – neues Update. Pünktlich zu Halloween halten wir aber keine schaurig gruseligen Überraschungen bereit, sondern kommen mit erfreulichen Neuigkeiten: Ab sofort kannst du deine Projekte mit einem Video festhalten, deine MemoMappe mit anderen teilen und dir mit nur einem Klick einen Baustellenbericht erstellen. Aber überzeuge dich selbst:

Im Überblick: Das ist neu

Wichtige Informationen in einem Video festhalten

Die neue Videofunktion ermöglicht es dir ab sofort, ein Projekt komplett zu visualisieren und zu dokumentieren. Halte darin beispielsweise den aktuellen Baustatus, einen Schädlingsbefall oder die Abnahme einer Baustelle fest und teile die Informationen sofort mit deinen Mitarbeitern. Dadurch sparst du dir nicht nur lange Absprachen im Team. Auch deine Kunden kannst du noch besser in Projekte mit einbeziehen, ohne dass sie sich selbst vor Ort ein Bild machen müssen. Wir zeigen dir, wie es geht:

Nicht nur Videos, sondern ganze Projektmappen mitsamt Inhalt kannst du von nun an über einen sogenannten MemoLink teilen. Erstelle dazu einfach per Mausklick einen geheimen Link, den du an deine Kunden oder externe Mitarbeiter weiterleitest oder gebe eine MemoMappe gezielt über die E-Mail-Adresse ausgewählter Personen frei.

MemoMeister MemoLink mit anderen teilen

Digitale Baumappe sofort herunterladen

Alle relevanten Informationen deines Bauprojektes – auch mit Hilfe von Bildern, PDFs und Videos – sind erfasst und dokumentiert. Deine so entstandene digitale Baumappe kannst du nun auch mit einem einfachen Mausklick als Word- oder Zip-Datei exportieren.

Projektmappen als Zip- oder Word-Datei exportieren

So nutzen unsere Kunden die neuen Funktionen

„Von der Reklamation bis zum Austausch eines defekten Toilettenbeckens. Ein strukturierter und schneller Informationsablauf mit MemoMeister.“

– Pierre Schreckert, Geschäftsführer der Schreckert GmbH

 weiterlesen

Pierre Schreckert, Geschäftsführer der Schreckert GmbH
weitere spannende Artikel
Ist das der Tod des Handwerks? Einladung zum Online Kongress Stammtisch mit Christoph Krause